zur Übersicht
Tatjana Pioschyk
Chefredakteurin

Mein Leben vor Radio Neandertal
Abitur in Ratingen-Lintorf am Kopernikus-Gymnasium, Studium (Germanistik/Anglistik/Journalistik) in Düsseldorf und Kanada, Volontariat im Pressebüro Düsseldorf, freie Mitarbeiterin bei der Nachrichtenagentur Reuters, den VDI-Nachrichten, Redakteurin und Chefin vom Dienst bei Antenne Düsseldorf.


Sie können mich hören
manchmal in den Nachrichten oder in Radio Neandertal am Morgen


Damit kann man mir eine Freude machen
mit einem Lächeln, mit Zeit, die man mir schenkt, mit Vertrauen, das man mir entgegen bringt, einem offenen Ohr, wenn's nötig ist und einer Massage, wenn der Tag total blöd war.
Und natürlich mit einer tollen Sendung, in der alles klappt !


Das nervt mich
Unzuverlässigkeit, Scheinheiligkeit, Egoisten, Heuchler, Menschen, denen die Fassade wichtiger ist als alles andere, Unfreundlichkeit, Migräne, grauer Himmel und Regen.


Was ich außer Radio Neandertal unbedingt zum Leben brauche
Freunde, Familie, Zeit für mich, genügend Schlaf, Sport, Sauna, Sonne und Meer (Ostsee genauso gern wie Mallorca, Formentera oder Fuerteventura).


Das höre ich außer dem besten Mix
Gibt's was besseres als den besten Mix?


Nach der Sendung
Spanne ich aus: beim Sport, mit Freunden oder gemütlich mit einem Buch oder vor der Glotze auf dem Sofa.