Nachrichten vom 30.04.2017

Düsseldorf / METRO Marathon findet heute statt

METRO Marathon sorgt für Verkehrsbehinderungen

In Düsseldorf findet heute der alljährliche METRO Marathon statt. Gut 17.000 Menschen werden auf der Strecke erwartet, rund 400.000 Zuschauer werden es an der Strecke sein. Der Start war vor einer halben Stunde am Joseph-Beuys-Ufer. Anwohner müssen sich darauf einstellen, dass sie mit dem Auto nicht von ihrer Wohnung weg kommen. Die gesamte Laufstrecke wird für den Verkehr gesperrt, dazu gehört auch der Rheinufertunnel. Busse und Bahnen der Rheinbahn fahren Umleitungen. Neu ist in diesem Jahr die musikalische Begleitung des Marathons: Über 40 Bands und Musiker werden an der Strecke spielen.
 
 

Düsseldorf / Brand in Altstadt-Lokalen

Feuer in Altstadt-Lokalen hält Feuerwehr in Atem

Ein Brand in der Düsseldorfer Altstadt hat gestern Mittag die Feuerwehr in Atem gehalten. Im Keller einer Gaststätte auf der Kurzen Straße stand GErümpel in Flammen.
Die Feuerwehr rückte mit zahlreichen Kräften an und holte noch letzte Gäste aus dem Gebäude. Vier Menschen mussten vom Rettungsdienst versorgt werden. Kurz darauf meldete ein Passant eine weitere Rauchentwicklung in einem Lokal auf der Bolker Straße. Es stellte sich heraus, dass die Keller der beiden Gaststätten miteinander verbunden waren und das Feuer übergegriffen hatte. Auch hier konnte die Wehr den Brand schnell löschen und die verwinkelten Kellerräume entlüften. Auch benachbarte Häuser wurden vorsorglich auf Rauchentwicklungen überprüft.
 
 

Velbert / Schwerer Verkehrsunfall

Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Bei einem Verkehrsunfall in Velbert sind gestern morgen vier junge Menschen schwer verletzt worden. Ein 19-jähriger Velberter war mit seinem Auto auf der Straße "Klippe" in richtung Langenberg unterwegs und verlor in einer Linkskurve aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der PKW fuhr anschließend frontal gegen einen Baum. Dabei wurden alle vier Fahrzeuginsassen schwer verletzt. Einer von ihnen musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.
Der 19-jährige Fahrzeugführer und Unfallverursacher stand unter Alkoholeinfluss und besaß zudem keinen Führerschein.
 
 

Kreis Mettmann / neanderland BIENNALE

neanderland BIENNALE 2017: Das Programm steht

In diesem Jahr findet bei uns wieder das große Theaterfestival "neanderland BIENNALE" statt. Sie beginnt am 23. Juni. Unter dem Motto "Neue Ufer" nehmen deutsche, polnische und französischen Theater-Gruppen teil. Dabei wird es fünf länderübergreifende Uraufführungen geben. Die Esembles treten an verschiedenen Orten im Kreis Mettmann auf. Eine Programmübersicht und mehr Infos zur neanderland Biennale 2017 finden Sie bei uns in den Nachrichten auf radioneandertal.de

Link fürs Netz: http://www.neanderland-biennale.de/home/
 
 
Himmel & Erde
Nachricht schreiben
Wetter
5°C / 18°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten
 
 
Lokalnachrichten hören
  • 12:30h (29.4.2017)