17.04.2014

Haan

Azubis von Schüco werden weiter betreut

 
Aus Haan gibt es eine gute Nachricht von der Firma Schüco und der Industrie- und Handelskammer: Die 13 Azubis des Kunststoff-Herstellers werden ihre Ausbildung abschließen können. Darauf haben sich die IHK und das Unternehmen heute Mittag geeinigt. Bei dem Gespräch waren auch die Azubis selbst anwesend. Für jeden von ihnen gebe es laut IHK nun mindestens zwei Alternativen. Einige können in einen anderen Ausbildungsberuf wechseln, andere können ihre Prüfung vorziehen und so ihre Ausbildung noch in diesem Jahr beenden. Schüco wolle ihnen zum Beispiel mit speziellen Kursen dabei helfen, für die Prüfungen zu lernen. Das Unternehmen hatte vergangene Woche angekündigt, den Haaner Standort zu schließen und künfigt die Geschäfte an einen Standort in Thüringen zu konzentrieren. Die IHK bedauert das - der Kreis Mettmann würde einen tollen Ausbildungsbetrieb verlieren.
News druckendrucken
 


Mettmann

Bewerbungsmappencheck heute in Mettmann

 
In Mettmann können Jugendliche heute ihre Bewerbungsmappen checken lassen. Im persönlichen Gespräch geben Mitarbeiter der Agentur für Arbeit zwischen 10 und 18 Uhr Tipps zu Inhalt und Gesamtbild.
Eine Anmeldung für den Bewerbungsmappencheck ist nicht erforderlich.

Der Bewerbungsmappencheck findet am Donnerstag, 17. April von 10:00 bis 18:00 Uhr, in der Agentur für Arbeit Mettmann, Ötzbachstr.1, Zimmer 14 statt. Wer das Angebot nutzen möchte, sollte seine vollständigen Bewerbungsunterlagen und eventuell passende Stellenangebote mitbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
News druckendrucken
 


Haan

Schüco trifft sich wegen der Azubis mit Vertretern der IHK

 
Zwischen dem Kunststoff-Hersteller Schüco aus Haan und der Industrie- und Handelskammer gibt es Gesprächsbedarf. Weil Schüco seinen Standort in Haan schließen will, treffen sich Vertreter der Firma heute mit der IHK. Dabei soll es unter anderem um die Frage gehen, was aus den Azubis werden soll. Schüco will zum Jahresende die Produktion in Haan einstellen. Bis dahin haben aber noch nicht alle Azubis ihre Ausbildung abgeschlossen. Wie sie dann betreut werden, will die IHK heute mit der Firma klären. Künftig will Schüco alle Geschäfte auf einen Standort in Thüringen konzentrieren. Das soll wirtschaftlicher sein und Kosten sparen. Schüco hatte vergangene Woche angekündigt, den Standort in Haan nach mehr als 100 Jahren aufzulösen. Die Stadt Haan zeigte sich davon überrascht.
News druckendrucken
 


Kreis Mettmann

Osterfeuer: Feuerwehr warnt vor Waldbrandgefahr

 
Die Feuerwehr im Kreis Mettmann warnt vor erhöhter Waldbrandgefahr kurz vor den zahlreichen Osterfeuern im Kreisgebiet. Wenig Regen in den letzten Wochen, Sonnenschein und Wind sorgen dafür, dass die Warnstufe orange im Kreis Mettmann erreicht ist. Die Feuerwehr im Kreis Mettmann weist zudem darauf hin, dass private Osterfeuer als Nutzfeuer gelten und angemeldet werden müssen. Die Osterfeuer werden zu Beginn der kirchlichen Feiertage entzündet. Häufig sind die Feuer aber geselliger Treffpunkt. Kritik gibt es von Umweltschützern, die auf die erhöhte Feinstaubbelastung, verbotene Abfallverbrennung und die Gefahr für Kleinsttiere hinweisen, die sich in den Holzstapeln einnisten.

  Liste der Osterfeuer im Kreis Mettmann
News druckendrucken
 


Fortuna Düsseldorf

Fortuna spielt auswärts gegen Sandhausen

 
Fortuna Düsseldorf muss heute beim SV Sandhausen in Baden-Württemberg antreten. Fortuna-Interims-Coach Oliver Reck hat die Düsseldorfer mit zwei Siegen aus den letzten beiden Spielen in die Erfolgsspur zurückgebracht. Der Trainer sieht die Quelle für den Erfolg auch bei den Fans. Das Spiel des Tabellen-Siebten aus Sandhausen gegen den Tabellen-Neunten aus Düsseldorf beginnt heute um 18:30 Uhr.
News druckendrucken
 


Am Mittag
Nachricht schreiben
Wetter
6°C / 13°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1 25 km
Köln - Münster
 
 
Weitere Nachrichten
 
Lokalnachrichten hören
  • 19:30h (17.04.)
     
  • 18:30h (17.04.)
     
  • 17:30h (17.04.)
     
  • 16:30h (17.04.)
     
  • 15:30h (17.04.)
     
  • 14:30h (17.04.)
     
  • 13:30h (17.04.)
     
  • 12:30h (17.04.)
     
  • 11:30h (17.04.)
     
  • 10:30h (17.04.)